Jamaica Blue Mountain

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Jamaica Blue Mountain“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jamaica Blue Mountain

Nur Kaffee, der zwischen 900-1500m in den Gemeinden St. Andrew, St. Thomas, Portland und St. Mary angebaut wird, darf sich „Jamaica Blue Mountain“ nennen. Hier waren meistens Typica Kaffeesorten angebaut und schonen per Hand gepflückt. Nach dem Pflücken kommen die Kirschen in den Pulper, wo die Bohnen freigesetzt werden. Die Kaffeebohnen werden danach in großem Betonbecken für 12 bis 24 St. fermentiert. Nach der Fermentation werden sie gewaschen, anschliessend in die Sonne auf Betonplätze oder sogenannte afrikanischen Betten aufgeschüttet und getrocknet.

Die Röstung: Alle meine Blends werden zuerst Sortenrein geröstet und anschließend vermischt (Post Blending). Das Röstverfahren wird von mir so gewählt und durchgeführt, dass Sie alle Kaffees für alle Zubereitungsarten (Espresso, Filter und alles dazwischen) verwenden dürfen (Omniröstung). Die von mir empfohlene Zubereitungsart wird durch die Sorte und nicht durch die Röstung bestimmt. Tipps zur Kaffeezubereitung finden Sie hier.

35,00 zzgl. Versand

Auswahl zurücksetzen